Investitions- und Planungssicherheit herstellen

 Für einen erfolgreichen und nachhaltigen Aus- und Umbau von Fernwärme und KWK ist es unerlässlich, dass für die Branche Investitions- und Planungssicherheit hergestellt wird. AGFW fordert daher:

Gebäudeenergiegesetz – Anforderungen beibehalten: Für das Erreichen der klimapolitischen Ziele im Gebäudesektor ist es wichtig, dass die Fernwärme verlässliche Rahmenbedingungen im Gesetz erhält.

Digitalisierung – Fernwärme adäquat berücksichtigen: Mit der Nutzung digitaler Technologien kann die Fernwärmebranche die Wärmewende voranbringen. Hierzu braucht es fernwärmespezifische Rahmenbedingungen, die Investitions- und Planungssicherheit für die Branche herstellen.

EU-Richtlinien – mit Augenmaß umsetzen: Bei der Umsetzung von EU-Richtlinien sind sachgerechte Lösungen anzustreben und die Besonderheiten der heterogenen Fernwärmebranche zu beachten.